Rufen Sie uns an ~ +49 (0)2208 9447-0

Abzüge

Auch bei den vier Standardbaureihen der Abzüge sind wir durch einen individuell gestaltbaren Folienverlauf extrem flexibel und integrieren für Sie individuell Kühl- und Temperwalzen, Breitstreckwalzen und vieles mehr in nahezu jeder erdenklichen Kombination. Ob in der Arbeitsweise von unten nach oben oder umgekehrt: Wir haben die passende Lösung! Genauso flexibel gestalten wir für Sie die Folienzuführung zum Abzug (Abhang).
Foliengleitbahnen mit Holzleisten, mit Rollen aus Aluminium oder Carbon (CFK) oder vielen anderen verschiedenen Materialien und in den unterschiedlichsten Kombinationen bauen wir nach Ihren Wünschen.

Sämtliche Foliengleitbahnen, Seitenführungen und Seitenfalt-Dreiecke sind auf den jeweiligen Folientyp elektromotorisch einstellbar. Wenn Sie ein breites Spektrum unterschiedlicher Folien produzieren möchten und einen Partner suchen, der dies handeln kann: Fragen Sie uns! Die auf den folgenden Seiten erwähnten Optionen sind nur ein Auszug aus den bisher realisierten Projekten. Weitere Beispiele aus unserem Leistungsumfang finden Sie auch in der Rubrik „Sonderlösungen“.

Sollten Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie uns an – wir erarbeiten gemeinsam auch Ihre Wunschlösung.


[slideshow id=1]Für weniger anspruchsvolle Anwendungen haben wir diese Baureihe konzipiert, die als konventionelle Abzugseinheit zum Einsatz kommt. Die Arbeitsweise des AK ist von unten nach oben und besteht im Wesentlichen aus einer angetriebenen verchromten Abzugswalze und einer gummierten Gegendruckwalze, die pneumatisch verstellbar ist. Standardmäßig werden die elektromotorisch verstellbaren Foliengleitbahnen und Seitenführungen des Abhangs mit Profilholzleisten verkleidet, optional bieten wir Ihnen aber auch Ausführungen mit beliebigen anderen Leisten sowie mit Rollen aus Aluminium, Carbon oder anderen Materialien an. Ebenso bieten wir Ihnen gerne Seitenfalt-Dreiecke und weiteres Zubehör an!
Sie haben Fragen? – Sprechen Sie uns an!

Auf Wunsch integrieren wir für Sie Kühl- und Temperwalzen, Breitstreckwalzen und vieles mehr!
Die besonderen Merkmale der Baureihe AK sind:

  • Arbeitsbreite 600 bis 3000mm
  • Übliche Produktionsgeschwindigkeit 10 – 150m/min
[slideshow id=2]Bei der Baureihe ATR handelt es sich um einen oszillierenden Abzug mit Wendestangen. Die Arbeitsweise des ATR ist von unten nach oben und besteht im Wesentlichen aus einer angetriebenen verchromten Abzugswalze und einer gummierten Gegendruckwalze, die pneumatisch verstellbar ist. Das Wendestangensystem besteht aus 2 Wendestangen mit 200 mm Durchmesser, die beliebig beschichtet werden können sowie einer Umlenkwalze, die zwischen den Wendestangen angeordnet ist. Die Wendestangen sind beim Anfahren der Anlage drehbar gelagert und werden bei Produktion pneumatisch abgebremst und verriegelt.

Der Wendestangenabzug ist auf einer innenverzahnten Kugeldrehverbindung gelagert. Standardmäßig werden die elektromotorisch verstellbaren Foliengleitbahnen und Seitenführungen des Abhangs mit Profilholzleisten verkleidet, optional bieten wir Ihnen aber auch Ausführungen mit beliebigen anderen Leisten sowie mit Rollen aus Aluminium, Carbon oder anderen Materialien an.

Ebenso bieten wir Ihnen gerne Seitenfalt-Dreiecke und weiteres Zubehör an! Sie haben Fragen? – Sprechen Sie uns an!

Auf Wunsch integrieren wir für Sie Kühl- und Temperwalzen, Breitstreckwalzen und vieles mehr!
Die besonderen Merkmale der Baureihe ATR sind:

  • Arbeitsbreite 1600 bis 3500mm
  • Übliche Produktionsgeschwindigkeit 10 – 200m/min
[slideshow id=3]Die Baureihe ATRL ist in der Arbeitsweise mit der Baureihe ATR identisch, wurde aber insbesondere unter dem Gesichtspunkt der Gewichtsreduzierung optimiert, um so beispielsweise auch auf Bühnen mit geringerer Traglast eigesetzt werden zu können. Der Abzug vom Typ ATRL ist ein oszillierender Abzug mit Wendestangen in der Arbeitsweise von unten nach oben und besteht im Wesentlichen aus einer angetriebenen verchromten Abzugswalze und einer gummierten Gegendruckwalze, die pneumatisch verstellbar ist.

Das Wendestangensystem besteht aus 2 Wendestangen mit 160 mm Durchmesser, die beliebig beschichtet werden können sowie einer Umlenkwalze, die zwischen den Wendestangen angeordnet ist. Die Wendestangen sind beim Anfahren der Anlage drehbar gelagert und werden bei Produktion pneumatisch verriegelt. Der Wendestangenabzug ist auf einem Fahrwerk mit Drehantrieb montiert.

Standardmäßig werden die elektromotorisch verstellbaren Foliengleitbahnen und Seitenführungen des Abhangs mit Profilholzleisten verkleidet, optional bieten wir Ihnen aber auch Ausführungen mit beliebigen anderen Leisten sowie mit Rollen aus Aluminium, Carbon oder anderen Materialien an. Ebenso bieten wir Ihnen gerne Seitenfalt-Dreiecke und weiteres Zubehör an! Sie haben Fragen? – Sprechen Sie uns an!

Auf Wunsch integrieren wir für Sie Kühl- und Temperwalzen, Breitstreckwalzen und vieles mehr!
Die besonderen Merkmale der Baureihe ATRL sind:

  • Arbeitsbreite 1000 bis 3300mm
  • Übliche Produktionsgeschwindigkeit 10 – 200m/min
[slideshow id=4]Die Baureihe VA ist ein klassischer Vorabzug, der an verschiedenen Stellen im Prozess der Folienherstellung zum Einsatz kommen kann, üblicherweise sind diese jedoch den Wicklern vorgelagert. Er besteht im Wesentlichen aus einer angetriebenen verchromten Abzugswalze und einer gummierten Gegendruckwalze, die pneumatisch verstellbar ist. Häufig werden die Vorabzug-Einheiten mit Kühlwalzen ausgestattet, auch die Ausrüstung mit Längsschneideinheiten zum Nutzenschneiden, Seitenschlitzmessern, Breitstreckwalzen und vielen weiteren Optionen ist nicht unüblich und für uns kein Problem!
Sie haben Fragen? – Sprechen Sie uns an!

Die besonderen Merkmale der Baureihe VA sind:

  • Arbeitsbreite 1000 bis 3600mm
  • Übliche Produktionsgeschwindigkeit 10 – 300m/min